Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Juniorprofessur für Innovation & Entrepreneurship

Lehre

Foresight | Innovation | Design


Unternehmen sind Veränderungen ausgesetzt, auf die sie einerseits reagieren müssen und die sie andererseits zeitgleich aktiv gestalten müssen. Neue Technologien bilden dabei den Rahmen für Innovationen. Jedoch führen nicht alle Innovationen zum Markterfolg. Dieser hängt vielmehr von einer Vielzahl von Faktoren ab. Daher ist es besonders wichtig zu verstehen, wie sich Unternehmensumwelten in Zukunft entwickeln und verändern werden, um erfolgsversprechende Innovationen zum geeigneten Zeitpunkt platzieren zu können.

In diesem Seminar werden aufkommende Entwicklungen und zukünftige Geschäftsfeldmöglichkeiten durch Studierende analysiert. Ziel ist es, das Potential von neuen Technologien zu identifizieren, die Veränderungen in der Industriestruktur zu beleuchten und mögliche Prototypen zu entwickeln. Die Teilnehmer dieses Seminares arbeiten in kleinen Projektgruppen eng zusammen mit Experten aus der Wissenschaft und Industrie, um möglichst viele Erfahrungen und Beobachtungen in die Entwicklung des Projektes einfließen zu lassen. In dieser Zusammenarbeit sollen neue Forschungserkenntnisse präsentiert werden. Die Bemühungen hinsichtlich des Verständnisses für die Zukunft und der aktiven Vorausschau werden zusammengefasst und mit Prototypen greifbarer und erlebbarer gemacht.


Übergreifende Lernziele stellen dabei:

  • das Kennenlernen von Foresight und Trends: Grundlagen und Werkzeuge
  • das Kennenlernen von Design Thinking: Grundlagen und Methoden
  • die Verbindung von Foresight & Design Thinking im Innovationsmanagement
  • die Bewertung und Anwendung der Werkzeuge und Methoden
  • eine eigenständige Projekterschließung und -bearbeitung dar