Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Weiterbildung

In der „Executive Education“ der ZU geht es immer um die Wirksamkeit durch Weiterbildung – also um Impact Education: Hier werden Personal- und Unternehmensentwicklung durch Realprojekte aus der eigenen Organisation miteinander verzahnt. Sonst kommt ja nichts dabei heraus.

„Gegenüber klassischen Weiterbildungsangeboten war ich immer skeptisch. Das von der ZU mit der Thalia eigens entwickelte General Management Seminar gibt mir Impulse in den für mich wichtigen Bereichen. Und dabei Teil des universitären Umfelds sein – eine bereichernde Lernerfahrung für mich und meine 90 Kollegen!“

Tom Kirsch | Direktor Beschaffung, Thalia Holding


Die Executive Education bündelt die Studienangebote für Berufstätige, denen allen eines gemein ist: es geht weniger um eine Fort-Bildung als um eine Hin-Wendung zu den dynamischen und komplexen, den auf- und anregenden Fragen unserer Zeit. Dabei stehen die Teilnehmer mit ihren Erfahrungen und Fragen im Mittelpunkt aller Bemühungen.

Die Executive Education als Weiterbildungseinrichtung der ZU grenzt sich klar von außeruniversitären Seminaranbietern und vor allem auch den angelsächsisch geprägten Executive Schools ab, die in der Regel sehr spezialisiertes Wissen von eingekauften Praxisexperten vermitteln lassen.

Haben Sie Interesse an einem Angebot der ZU im Bereich des lebenslänglichen Lernens?

Kontakt

Mietzner, Mark Prof Dr
Dean ZU Executive Education
Lehrstuhl für Finanzierung am FIF
Tel:+49 7541 6009-1232
Fax:+49 7541 6009-1299
Raum:Semi 1.04
   |   Curriculum Vitae   |   Veröffentlichungen

Molterer, Manuel MA
Referent für Geschäftsentwicklung & Finanzplanung | stellv. Leitung der ZU Executive Education
Tel:+49 7541 6009-1508
Fax:+49 7541 6009-1299
Raum:Semi 1.09