The Open Government Institute | TOGI

Government AI Gutachten

Fotios Fitsilis, Jörn von Lucke, George Mikros, Sotiris Leventis, Bruce Philip Todd, Jonathan Ruckert, João Alberto de Oliveira Lima und Ari Hershowitz: Leitlinien zur Einführung und Nutzung von Künstlicher Intelligenz in der parlamentarischen Arbeit, FigShare, Athen | 30. April 2023. [EN, GR]


Jan Etscheid, Jörn von Lucke und Felix Stroh: Künstliche Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung, Digitalakademie@bw, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg und Fraunhofer IAO, Stuttgart | 20. Februar 2020.

Smart Government Gutachten

Katja Gollasch, Jörn von Lucke, Sabrina Richter und Sabine Meigel: Wettbewerb Zukunftsstadt Ulm - Umsetzungen der Stadt Ulm für 2030+ - Abschlussbericht der Begleitforschung der Zeppelin Universität zur Zukunftsstadt Ulm, Neopubli GmbH,Berlin 2022. ISBN: 978-3-757500-97-9. (Bestellung)


Jörn von Lucke, Katharina Große: Open Approaches For Smart Government: Impulses From Germany, in Revue Internationale de Droit des données et du Numérique / International Journal of Digital and Data Law, Volume 3, Institut du Monde et du développement pour la Bonne Gouvernance Publique, Paris 2017, S. 1 - 18


Jörn von Lucke: Smart Government - Wie uns die intelligente Vernetzung zum Leitbild „Verwaltung 4.0“ und einem smarten Regierungs- und Verwaltungshandeln führt | The Open Government Institute | 14. September 2015.

Open Government Gutachten

Gutachten Prof. Dr. Christoph Sorge, Prof. Dr. Jörn von Lucke und Prof. Dr. Indra Spiecker genannt Döhmann: Registermodernisierung - Datenschutzkonforme und umsetzbare Alternativen - Kurzanalyse zum Entwurf des Registermodernisierungsgesetzes, Deutscher Bundestag und Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit, COMDOK GmbH, Berlin 2020.


Gutachten Prof. Dr. Jörn von Lucke, Jan Etscheid: Open Government in den Wahlprogrammen zur Bundestagswahl 2017 - Wie steht es mit dem offenen Regierungs- und Verwaltungshandeln | Zeppelin Universität | 30. August 2017


Gutachten Celina Raffl, Christian P. Geiger, Prof. Dr. Jörn von Lucke, Katharina Große, Katrin Ohrner, Katharina Ramsauer, Marc Van Dyck: Web 2.0 in der Stadt Ulm - Ergebnisse der Begleitforschung | Stadt Ulm | 30. Dezember 2013


Große, Katharina / Hoose, Alexander / Jäger, Nancy, / Verbeck, Matthias / Geiger, Christian P. / von Lucke, Jörn: Der Erfolg von enquetebeteiliung.de – Begleitforschung zur Adhocracy-Plattform der Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“, Friedrichshafen, 2013 (online) .


Gutachten Christian P. Geiger, Prof. Dr. Jörn von Lucke, Celina Raffl, Katharina Große, Katharina Ramsauer und Isabel Jandeisek: "Web 2.0 in bayerischen Kommunen" | Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Innovationsstiftung Bayerische Kommune | 23. Oktober 2013


Gutachten Prof. Dr. Jörn von Lucke "Open Government in den Wahlprogrammen zur Bundestagswahl 2013 - Wie steht es mit dem offenen Regierungs- und Verwaltungshandeln?" | Zeppelin Universität | 19. August 2013


Gutachten Prof. Dr. Dirk Heckmann, Prof. Dr. Jörn von Lucke, Thorsten Hennrich und Marc Maisch "C³ Compliant Community Cloud - Sicheres IT-Outsourcing für Kommunen" - "Praxisleitfaden" | Innovationsstiftung Bayerische Kommune | 24. Juni 2013


Gutachten Prof. Dr. Jörn von Lucke "Open Government Collaboration - Offene Formen der Zusammenarbeit beim Regieren und Verwalten" | Deutsche Telekom AG | 25. Oktober 2012


Gutachen Prof. Dr. Jörn von Lucke, Christian P. Geiger, Alexander Hoose und Mario Schreiner "Open Budget 2.0 & Open Budget Data - Öffnung von Haushaltswesen und Haushaltsdaten" | Deutsche Telekom AG | 24. Oktober 2011

Gutachten Prof. Dr. Jörn von Lucke und Christian P. Geiger "Open Government Data - Frei verfügbare Daten des öffentlichen Sektors" | Deutsche Telekom AG | 3. Dezember 2010

Gutachten Prof. Dr. Jörn von Lucke "Open Government - Öffnung von Staat und Verwaltung" | Deutsche Telekom AG | 9. Mai 2010

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.