Aktuelles

Fragen?
Ihre Frage:
  • Katharina Große MA | Podiumsdiskussion
    Katharina Große MA | Podiumsdiskussion

    „Allheilmittel Partizipation? Möglichkeiten und Grenzen“ auf der „Smart Cities Week 2015“ vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und ...

  • Was heißt schon „global“?
    Was heißt schon „global“?

    Jeder scheint heutzutage vernetzt. Nicht nur mit seinem näheren Umfeld, sondern weltweit - Technik sei Dank. Aber was ist das eigentlich, dieses "global"? ...

  • Die Angst raucht mit.
    Die Angst raucht mit.

    Welche Wirkung haben abschreckende Bilder auf Zigarettenpackungen auf den Kunden? Und verheimlichen Raucher, dass sie die Bilder vielleicht doch mehr mitnehmen ...

ältere Beiträge

Themenportal

Lehrstühle & Institute

Fragen?
Ihre Frage:

Übersicht aller Institute, Zentren und Lehrstühle der Zeppelin Universität.

Filtern nach
Themengebiete
  • Didaktik
  • Familienunternehmen
  • Gesellschaft
  • Globalisierung
  • Humankapital
  • Innovationen
  • Konsum & Verbraucherpolitik
  • Kulturmanagement
  • Kunsttheorie
  • Literatur
  • Managementtheorie
  • Marketing
  • Medien & Kommunikation
  • Mobilität
  • Nachhaltigkeit
  • Öffentliches Recht
  • Personal & Führung
  • Unternehmertum
  • Soziologie
  • Verwaltung
  • Wirtschaftspolitik
  • Wirtschaftsethik & Werte
  • Wahlen & Beteiligung
Themenportal
  • Bildungsinnovationen
  • Demokratieforschung
  • Entrepreneurship
  • Interdisziplinäre Methoden
  • Kulturproduktion
  • Leadership & Governance
  • Mediatisierte Moderne
  • Mobilität
  • Nachhaltigkeit
  • Strategische Kommunikation
  • Zivilgesellschaftsforschung
Filter zurücksetzen

Fachbereichsübergreifende Forschungszentren

Wirtschaftswissenschaften

Kulturwissenschaften

Staats- und Gesellschafts- wissenschaften

Forschungsprofil

Fragen?
Ihre Frage:

Die Zeppelin Universität verschreibt sich seit ihrer Gründung der Erforschung von Fragen mit gesellschaftlicher Relevanz. Sie versteht sich als Hochschule zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik und verfolgt einen dezidiert interdisziplinären Ansatz. Die Definition fächerübergreifender Forschungsschwerpunkte und der Ausbau zahlreicher auch internationaler Netzwerke bilden daher einen Grundstein für die erhebliche Forschungsstärke der ZU. 

Zum Forschungsprofil

DE EN