Aktuelles

Fragen?
Ihre Frage:
  • Soziologen-Jones und das Buch des Todes
    Soziologen-Jones und das Buch des Todes

    Er ist wieder da – nicht im Kino, sondern im Buchladen. Seit Jahresanfang ist der Urheberrechtsanspruch des Freistaates Bayern auf Hitlers „Mein ...

  • Der ganz normale Dschungelwahnsinn
    Der ganz normale Dschungelwahnsinn

    Wenn Kotzfrucht auf dem Speiseplan steht und Kakerlaken auf Köpfe niederprasseln, dann ist „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf Sendung. Dabei ...

  • Die irrationale Angst vor zu billigem Öl
    Die irrationale Angst vor zu billigem Öl

    Tanken macht wieder Spaß – denn Öl ist so billig wie nie! Importeure und Käufer reiben sich die Hände, die Förderländer leiden unter verheerenden ...

ältere Beiträge

Themenportal

Lehrstühle & Institute

Fragen?
Ihre Frage:

Übersicht aller Institute, Zentren und Lehrstühle der Zeppelin Universität.

Filtern nach
Themengebiete
  • Controlling
  • Didaktik
  • Familienunternehmen
  • Gesellschaft
  • Globalisierung
  • Humankapital
  • Innovationen
  • Konsum & Verbraucherpolitik
  • Kulturmanagement
  • Kunsttheorie
  • Literatur
  • Managementtheorie
  • Marketing
  • Medien & Kommunikation
  • Mobilität
  • Nachhaltigkeit
  • Öffentliches Recht
  • Personal & Führung
  • Unternehmertum
  • Soziologie
  • Verwaltung
  • Wirtschaftspolitik
  • Wirtschaftsethik & Werte
  • Wahlen & Beteiligung
Themenportal
  • Bildungsinnovationen
  • Demokratieforschung
  • Entrepreneurship
  • Interdisziplinäre Methoden
  • Kulturproduktion
  • Leadership & Governance
  • Mediatisierte Moderne
  • Mobilität
  • Nachhaltigkeit
  • Strategische Kommunikation
  • Zivilgesellschaftsforschung
Filter zurücksetzen

Fachbereichsübergreifende Forschungszentren

Wirtschaftswissenschaften

Kulturwissenschaften

Staats- und Gesellschafts- wissenschaften

Forschungsprofil

Fragen?
Ihre Frage:

Die Zeppelin Universität verschreibt sich seit ihrer Gründung der Erforschung von Fragen mit gesellschaftlicher Relevanz. Sie versteht sich als Hochschule zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik und verfolgt einen dezidiert interdisziplinären Ansatz. Die Definition fächerübergreifender Forschungsschwerpunkte und der Ausbau zahlreicher auch internationaler Netzwerke bilden daher einen Grundstein für die erhebliche Forschungsstärke der ZU. 

Zum Forschungsprofil