home       shop       ZU|Daily      
english       wozu zu?       kontakt       jobs       standorte       auf-Magazin       bauBlog       impressum      

Zeppelin Universität - Zurück zur Startseite

Zeppelin Universität

News | Veranstaltungen

Studium | Bewerbung

Lehrstühle | Institute

  Wirtschaftswissenschaften

  Kulturwissenschaften

  Sozialwissenschaften

  Fachbereichsübergreifende Forschungszentren
  Civil Society Center | CiSoC
  Mission

  News

  Projekte
  Konferenz MEFOSE


  Lehre

  Forschungsthemen

  Gründungen

  Publikationen

  Team

  Partner

  Kontakt


  European Center for Sustainability Research | ECS

  Amadeus Center for Mobility Studies | CfM

  Forschungszentrum Verbraucher, Markt und Politik

  HUGIN Center for HUman capital, Growth & INnovation

  Leadership Excellence Institute Zeppelin | LEIZ

  Center of Retailing and Digital Markets | CoRE

  Zentrum für Kulturproduktion


Forschung

Lernen lebenslänglich

Förderer | Partner

Services

Studierende

 
Studentische Projekte & Gründungen | Deutsche Kautionskasse / Moneyfix



"Innovation sichert Vorsprung", heißt es bei der Deutschen Kautionskasse (DKK), dem ersten Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland, das Mietkautionsversicherungen für Privathaushalte online am Markt angeboten hat. Mit der Lösung Moneyfix® setzte man laut DKK ein prägnantes Zeichen für Einfachheit, Komfort und Zuverlässigkeit - Vorteile, von denen Mieter, Vermieter und Partner profitieren sollen. Es wird neben Mietkautionsversicherung für private Mieter auch Moneyfix® Mietkaution „Gewerbe“ angeboten. Das von den ZU-Alumni Christian Winkler, Manuel Hauslaib und Friedrich Hubel entwickelte Produkt Moneyfix® ist eine Alternative zu regulären Mietkautionsformen. Sie ist eine Mietsicherheit, die über eine Versicherung finanziert wird und dem Vermieter denselben Schutz bietet wie eine Barkaution, ein Sparbuch oder eine Bankbürgschaft.

www.kautionskasse.de


Ansprechpartner

Christian Winkler: c.winkler@zeppelin-university.net


druckversion       zu|rück       nach oben

geändert: 02.12.2013